kopfteil inhalt Schatten
Schatten oben

Nachwuchs-Schweizermeisterschaft in Renens - We are Champions...

 

Tag 4: Weitere Highlights am Schlusstag

Auch am letzten Tag der NSM griffen die SCR-Sharks nochmals nach Medaillen, allen Voran Lorenz Brühlmann über 200m Brust und Yvon Coudrais über 100m Delfin. Lorenz startete mit der drittschnellsten Vorlaufzeit in den Final und war lange Zeit auf Medaillenkurs. Auf der letzten Bahnlänge musste er aber seine Konkurrent ziehen lassen und schlug als hervorragender Vierter im Ziel an. Yvon schwamm sowohl im Vorlauf wie im Finale ein sehr starkes Rennen und erzielte in 1:02:46 eine neue persönliche Bestzeit welche ihm den fünften Rang einbrachte.

Flavia Schildknecht wollte sich am letzten Tag über 100m Rücken mit einer neuen Bestzeit für das Finale bei den Juniorinnen qualifizieren, beides gelang Ihr mit einer sensationellen Leistung. In 1:07:91 verbesserte sie im Vorlauf Ihre Bestzeit um 1.5 Sekunden und qualifizierte sich souverän für das Final. Dort blieb Sie dann ganz knapp über dieser Zeit und wurde hervorragende Sechste.

Ebenfalls neue Bestzeiten erzielten Fabiana Bötschi über 400m Lagen und Dariell Heim über 100m Rücken als Startschwimmer der Lagenstaffel und auch über 200m Brust.

 

Tag 3: Enya Narr ist Schweizermeisterin!!!

Nach einem langen und ereignisreichen Tag nur noch eine Kurzinfo:

Enya Narr schwimmt im Final über 200m Delfin ein souveränes Rennen und wird Schweizermeisterin in 2:29:97!!! Gänsehaut pur!

Kurz darauf schwimmt Lorenz Brühlmann in 1:10:57 zur Bronzemedaille über 100m Brust.

Weiter im Final schwimmen Noa-Anastasia Wapp und Larina Schindler ebenfalls über 200m Delfin, Flavia Schildknecht über 800m Crawl und Yvon Coudrais über 100m Crawl.

 

Tag 2: Weitere Finalqualifikationen für Sharks

Auch am zweiten Tag waren unsere Sharks erfolgreich und schnell unterwegs. Als erste waren die Crawlsprinterinnen am Start. Larina, Lara und Fabienne blieben alle ganz knapp über ihren Bestzeiten, Enya erzielte eine neue persönliche Bestzeit. Yvon Coudrais über 200m Delfin und Fabiana Bötschi 100m Brust konnten sich beide souverän für die Finals vom Nachmittag qualifizieren. Fabienne verbesserte sich in ihrer Lieblingsdisziplin auf 1:23:00. Danach hatten Lorenz und Tobias ihren großen Auftritt über 200m Lagen: Beide vermochten ihre Bestzeiten um über 3 Sekunden zu unterbieten. Den Abschluss des Morgenprogramms machte nochmals Larina über 400m Crawl mit einer sehr guten Leistung.

Am Nachmittag war dann zuerst Flavia im Hauptlauf über 400m Crawl in 4:38 blieb sie knapp über ihrer Bestzeit und platzierte sich im sechsten Rang. Im Final über 200m Delfin konnte sich Yvon nochmals um 4 Sekunden gegenüber dem Vorlauf steigern und schlug als Sechster in 2:22 an. Fabiana war dann als nächste über 100m Brust an der Reihe. Lange vermochte sie den Anschluss an die Spitze zu halten und ließ sich von ihren Konkurrentinnen zu einer neuen Bestzeit ziehen. In 1:16:85 blieb sie um eine Sekunde unter ihrer Meldezeit. Bei seinem zweiten Einsatz am Nachmittag hatte sich Yvon nochmals viel vorgenommen. Im Hauptlauf über 1500m kämpfte er um jede Sekunde und verteidigte am Schluss den sechsten Rang.

Den Schlusspunkt setzte heute die 4x200m Crawl-Staffel der Mädchen mit Enya, Noa-Anastasia, Lara und Fabiana. In 9:41 unterboten Sie dabei ihre Meldezeit um 4 Sekunden. Großes Kompliment an alle Sharks welche auch heute der großen Hitze trotzten und mit sehr guten Leistungen überzeugen konnten.

 

Tag 1: Sharks starten sehr gut in die Meisterschaft

Die SCR-Sharks starten sehr gut in die Nachwuchsmeisterschaften. Der Reihe nach qualifizieren sich Flavia Schildknecht (200m Rücken), Yvon Coudrais (100m Rücken und 200m Crawl), Fabiana Bötschi (200m Brust) und Enya Narr (100m Delfin) für die Finals vom Nachmittag.

 

In den Finals vom Nachmittag erschwammen sich Fabiana und Yvon je eine vierten Rang, Flavia und nochmals Yvon (200m Crawl) einen sechsten Rang und Enya den siebten Schlussrang. Dabei erzielten alle neue persönliche Bestzeiten oder blieben nur ganz knapp darüber.

Über 100m Delfin vermochten zudem Larina mit neuer Bestzeit und Clubrekord, Noa-Anastasia und Flavia ebenfalls mit neuen Bestzeiten zu überzeugen. Lara blieb bei Ihrem ersten Start knapp über Ihrer persönlichen Bestzeit. Tobias Soller begann die Meisterschaften mit dem Rennen über 200m Crawl und bestätigte dabei seine persönliche Bestzeit.

Fabienne, unser Gast aus Widnau, schwamm ein beherztes Rennen und verbesserte sich über 200m Brust gleich um 4 Sekunden.

Zum Abschluss des ersten Tages zeigten unsere Girls in der 4x100m Lagenstaffel nochmals eine außerordentliche Leistung und schwammen alle ganz nahe an ihre persönliche Bestzeiten und dies nach einem langen und heißen Tag.

 

mehr

Schatten unten
Schatten oben

Trainingslager Innsbruck 2015

mehr

Schatten unten
Schatten oben

Langbahn-SM: Sharks mit Bestleistungen

Unsere vier SCR-Sharks starten erfolgreich

Larina, Enya, Fabiana und Lorenz sind für den SCR an der Langbahn-Schweizermeisterschaft in Genf am Start. Bei Ihren ersten Einsätzen vermochten Sie bereits mit sehr guten Leistungen zu überzeugen.

 

mehr

Schatten unten
Schatten oben

Schwimmer des Jahres 2014

Schatten unten
Schatten oben

Hallenbad Münsterlingen - Information

Die erste  Welle ist genommen!

 

Unsere Kampagne: „Hallenbad Münsterlingen trocken, das wäre ein harter Brocken“ hat sich ausbezahlt und gelohnt. An dieser Stelle möchten wir allen Beteiligten für die zeitlich begrenzte Sicherung des Hallenbades Münsterlingen herzlich danken.

 

mehr

Schwimmen im Hallenbad

Der Schwimmclub Romanshorn wird beim "Projekt HB Münsterlingen" durch die folgenden Partner unterstützt:

Schatten unten
Schatten oben

SCR-Ehemalige - Treffen in Bern

Auch die "Ehemaligen" des SC Romanshorn sind immer noch mit vielen Emotionen dabei! Das nächste Treffen wird wohl wieder einmal in Romanshorn stattfinden.

Möchtest Du auch dabei sein? Sendet uns doch zu Handen der Geschäftstelle mögliche Adressen und Adressänderungen.
Wir freuen uns weiterhin auch die anhaltenden Kontakte mit Euch.

 

Die Ehemaligen SCRler

 

Film vom Treffen in Bern

Schatten unten
Schatten oben
AKTUELLES
Nachwuchs-Schweizermeisterschaft in Renens - Der Countdown läuft!
Nach einer langen, intensiven Saison mit vielen Höhepunkten... mehr
Schwimmer/in des Monats - März 2015
Langbahn-SM-Team - Sharks Elite mehr
Bieler Nachwuchs-Wettkämpfe - Glanzvoller Abschluss in der Halle
Bei den Bieler Nachwuchswettkämpfen sorgten die SCR-Sharks... mehr
Head-Trophy Schaffhausen - 30 Podestplätze für Sharks
Die SCR-Sharks gewinnen an der 1. internationalen Head Troph... mehr
ROS RM Kreuzlingen - 5 Regionalmeistertitel für SCR –Sharks
An den offenen Regionalen Meisterschaften (keine Jahrgangska... mehr
Schatten unten
Schatten oben
TERMINE
Schatten unten
Schatten unten
Logo Thurgauer Kantonalbank
Logo Snitär Bötschi
Logo Malerei Bär
Schwimmclub Romanshorn Postfach 79 · 8590 Romanshorn info@dont-want-spamscromanshorn.ch
Schatten unten